Erste Fahrt des Jahres

Dank frischem Ganzjahreskennzeichen und besten Wetter heute die erste Ausfahrt. Zugleich meine erste Fahrt mit der neuen Bremsanlage, die ich heute einfahren und testen konnte. Ich muss sagen, ich bin von mir selbst begeistert – die Kiste hält an wenn man auf die Bremse tritt 😉 Im Ernst, die Bremse ist super geworden, ich bin sehr zufrieden.

Ansonsten sieht der Wagen jetzt so aus. Eine Dämmung (von Dynamat) gibt es nur am Boden; dort auch nicht ganzflächig sondern nur genug um ein Dröhnen zu vermeiden. Der Tip dazu kam aus dem Pelican Forum und hat sich voll bewahrheitet. Insgesamt ist der Wagen innen zwar laut aber nicht zu laut – 1-2 Stunden kann man das locker ertragen.

20140118-4R7B2805

Tunnel, Innenschweller und Fussraum werde ich als nächstes lackieren. Neue Sitze werde ich im März einbauen. Zum Fussboden habe ich noch keine genauen Ideen, entweder Floor Boards oder der Standard Teppich.

20140118-4R7B2793

RS Türverkleidungen von 9elevenparts. An der Fensterheberverkabelung wäre ich fast verzweifelt.

20140118-4R7B2806

Ja das sieht noch ziemlich scheisse aus. Lackiert und mit passendem Bodenbelag sollte es aber cool werden. Die Pedalbretter sind von netzwerk-9elf.

20140118-4R7B2807

Neue Batterie

Eine Odyssey Hawker PC925 mit Rennline Halterung. Halb so groß wie meine alte Batterie und 10 Kilo leichter.
20140117-4R7B2788

[Nachtrag] Meine Tochter hat mich heute drauf gebracht wie ich die zu kurzen Pole auf die notwendige Höhe bekomme – einfach ein Dutzend Unterlegscheiben drunter, MacGyver lässt grüßen. Das Kabel ist übrigens ein fest verdrahteter CTEK Ladeanschluß mit Stecker.
20140120-4R7B3006
[Nachtrag 2] Jetzt mit installiertem Batterie Trennschalter
20140123-DSCF3267

Neubezug mit Kunstleder

Die Seitenverkleidungen, Tür- und Knieleisten sowie das Armaturenbrett sind bei meinem Wagen Maritimblau. Das Blau hat mir nie besonders gut gefallen. Außerdem sieht das Kunstleder an einigen Stellen nicht mehr ganz so prall aus. Mein Sattler möchte für den kompletten Wechsel auf Schwarz deutlich über 1000€ haben 🙁

Ich habe mich in den letzten Tagen mal ein wenig zum Thema Neubezug schlau gemacht und mir heute dann 3 Meter PVC Kuh für gut 70€ gekauft.

Als Erstes habe ich mir die hinteren Fensterleisten vorgenommen

20140109_4R7B2731

Links alt, Rechts neu. Vom Ergebnis bin ich selber ziemlich überrascht – die Leisten sehen jetzt aus wie bei einem Neuwagen 😉

20140109_4R7B2732

Als nächstes gehe ich die hinteren Seitenverkleidungen und die Schlüsselleiste vorne an. Mit ein bisschen Übung sollte das Armaturenbrett auch machbar sein, mal schauen…