Upgrade auf 7 und 9 Zoll Fuchsfelgen

Ich habe die 6 und 8 Zoll Fuchsfelgen gegen 7 und 9 Zoll Fuchsfelgen getauscht. Die Felgen wurden von der Firma Keller in Leverkusen aufbereitet. Nach einigem hin und her habe ich mich für polierte Felgenbetten entschieden. In Verbindung mit der Wagenfarbe gefallen mir diese deutlich besser als original eloxierte Felgen.


6 thoughts on “Upgrade auf 7 und 9 Zoll Fuchsfelgen

  1. Hi Guido,

    wo hast Du die 9er gefunden, ich such mir im Netz schon nen Wolf und finde keine.

    Musstest Du für die 7er vorne den Kotflügel bördeln?

    Gruß Edi

    • Beide 7er und 9er zusammen bei eBay. War ein Sofortkauf, die standen nur ein paar Minuten online. Den alten Satz habe ich für 200€ weniger verkaufen können, war also fast eine Nullrunde 😉 Ja vorne muss man für die 7er bördeln lassen, hinten ist ausreichend Platz.

  2. Hi Guido,

    ich fahre einen 1988er Carrera und hab grad 205er auf 7×16 vorne und 245er auf 9×16 für hinten neu bereifen lassen. Bei der Reifenprobe ist sogar klar geworden, dass ich nichmal bördeln muss.

    Aber evtl. könntest Du mir helfen.
    Kannst Du mir irgendwelche Unterlagen/Kopien senden, mit denen ich ne Eintragung hinbekomme?

    Viele Grüsse
    Edi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.